Austria & Bayern-Funk FRN Internetportal - Forum: AGC-Mikro
Navigation
Mitglieder Online
Gäste Online: 1

Mitglieder Online: 0

Mitglieder insgesamt: 431
Neuestes Mitglied: mastersource
Status
Serverstatus: ONLINE
Livestream:OFFLINE
Funkwetter


DX-Bedingungen:

Solare Röntgenstrahlung
Geomagnetisches Feld
Thema ansehen
Austria & Bayern-Funk FRN Internetportal » eQSO & FRN (Free Radio Network) » Technik
 Thema drucken
AGC-Mikro
Badewanne
Beim Funkbetrieb hat es sich herausgestellt,
eine automatische Lautstärke-Regelung ist notwendig.

Beim PC-Funk ist das auch wieder so.

Damit ich mit meinen wechselnden Besprechungslautstärken,
gleich laut rüber komme,
habe ich mir eines gebaut.
Der Mikrofonständer war einmal eine Fernseh-Zimmerantenne.
Das ist eine SMD-Mischbestückung.
Die Platine habe ich selber geätzt.
Sie ist doppelseitig, d. h. die untere Fläche ist Masse.
Deshalb braucht man keine Abschirmung.
Die Versorgung ist 5V von der USB-Buchse.
Die Masse kommt von der Mikrofonbuchse, damit es nicht rauscht.
Badewanne hat folgendes Bild angehängt:
sprechstelle_notbuch.jpg

Bearbeitet von Badewanne am 01.05.2008 11:27:36
 
Badewanne
.
So sieht das dann aus:
Badewanne hat folgendes Bild angehängt:
usb-mike-seitel.jpg

Bearbeitet von Badewanne am 01.05.2008 10:49:40
 
Badewanne
.
Von unten

Hier kann man trotz Mikro noch an
firewire und Kopfhörer ran.
Badewanne hat folgendes Bild angehängt:
usb-mikro-untersicht.jpg

Bearbeitet von Badewanne am 01.05.2008 14:47:37
 
Badewanne
.
Draufsicht

Das ist die aktuelle Version.
Man kann rechts die blaue LED sehen,
die zusammen mit einer 1N4148 in Serie,
die Versorgungspannung für die Kapsel
stabilisiert.(4V)
Badewanne hat folgendes Bild angehängt:
usb_agc_vorverstaerker.jpg

Bearbeitet von Badewanne am 01.05.2008 14:33:26
 
Badewanne
.
Von unten

Hier sieht man,dass der USB-Anschluss nur für die mechanische Festigkeit
und die Stromversorgung 5V gebraucht wird.
Auch die Masse ist getrennt!


Die Stromaufnahme ist gering, (10mA)
Davon für die blaue LED der grosse Teil.(7mA)
Badewanne hat folgendes Bild angehängt:
usb-mike-untersichtl.jpg

Bearbeitet von Badewanne am 01.05.2008 14:26:21
 
Badewanne
.
Der Schaltplan in einem Simulationsprogramm.

Statt der Mikrofonkapsel ist hier ein Signalgenerator eingezeichnet.
Die NF zum Computer Mikro-input wird bei A ausgekoppelt.

Die Stabilisierungsschaltung mit der LED ist hier nicht zu sehen.

Der Kondensator C 7 bestimmt die Regelzeeitkonstante.
Bei manchen Leuten ist er mit dem doppelten Wert besser.
Das sieht man auch in der Draufsicht links unten,
da sind zwei gelbe Klötzchen zu je 1µF parallel angeordnet.

Wem es zu dünn klingt, der kann C11 noch grösser machen.
Badewanne hat folgendes Bild angehängt:
usb-mike-frequengang.jpg

Bearbeitet von Badewanne am 01.05.2008 14:53:27
 
Badewanne
.
So steckt es dann am Notbuch
Badewanne hat folgendes Bild angehängt:
usb-mikro-schraeg.jpg
 
Badewanne
.
Damit Ihr auch sehen könnt,
was unter dem Schaumgummi ist,
habe ich das mal fotografiert.

Die Kapsel ist die UEC14 vom Endrich in Nagold.

Der Schwanenhals von einer alten Zimmerantenne.
Badewanne hat folgendes Bild angehängt:
richtkapsel-uec14.jpg

Bearbeitet von Badewanne am 02.05.2008 17:31:16
 
Springe ins Forum:
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Userherkunft

Klick auf die Karte
Live Bayernfunk Raum World
     
 
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2021 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.

kasha theme by: sonar from EP
Updated to v7 by WhoCare
   Startseite :: Kontakt :: Impressum